Verbandsmarketing – Mitglieder gewinnen und binden durch Dienstleistungsportal

aundb communication und Folberth Consulting realisieren für den Handelsverband Baden-Württemberg das Dienstleistungsportal www.handel-scout.de

Mit dem neuen Dienstleistungsportal handel-scout.de schafft der Handelsverband Baden-Württemberg Mehrwert und Zusatznutzen für seine Mitglieder. Neben wertvollem Praxiswissen für den Handelsalltag finden sich auf der Seite Vorteilsangebote und Sonderkonditionen von Dienstleistungspartnern sowie zahlreiche kreative Werbeideen für Einzelhändler und Städte. In einem speziellen Web-to-Print Werbemittelshop können professionell vorgestaltete Werbemittel mit wenigen Klicks individuell angepasst und für die eigene Werbung genutzt werden, was eine enorme Kosten- und Zeitersparnis für Händler bedeutet.

Auf der Plattform werden sämtliche Dienstleistungen des Verbandes präsentiert, dazu gehören auch Veranstaltungen und Seminare zu Fachthemen sowie zahlreiche Initiativen die der Verband im Namen und zum Vorteil seiner Mitglieder verfolgt. Die Inhalte werden bewusst bildhaft und pointiert dargestellt, damit es Freude macht, die Seiten zu nutzen
Für die Suche und Rekrutierung von Auszubildenden können Mitglieder Suchanzeigen auf der speziellen Nachwuchsseite “Helden des Handels” posten. Da das Finden und Gewinnen qualifizierter Nachwuchskräfte immer schwieriger wird ist auch dieser Service von hohem Nutzen für die Einzelhändler.

Ein weiterer wichtiger Baustein in der Strategie ist der Dialog mit den Mitgliedern, so findet sich auf jeder Seite die Möglichkeit, selbst Beiträge und Wünsche zu den Inhalten einzureichen sowie ein Feedback-Tool. Auf diese Weise soll das Portal inhaltlich und qualitativ immer weiter wachsen.

Mit dem Dienstleistungsportal wird zusätzlich das Ziel der Mitgliedergewinnung verfolgt. Die interessanten Themen werden für alle sichtbar gemacht, die Inhalte können jedoch nur von Mitgliedern des Handelsverbandes nach dem Login vollständig eingesehen werden. Interessierte Händler, die auf den Seiten nach Lösungen suchen, können sofort eine Probemitgliedschaft abschließen und so die Leistungen des Verbandes kennen und schätzen lernen.

Das Konzept zu dem Portal wurde von Folberth Consulting in Zusammenarbeit mit aundb communication entwickelt. Der Internetauftritt wurde von aundb auf Basis des Contentmanagementsystems Typo3 realisiert.

Über:

aundb communication gmbh
Herr Lars Bornschein
Max-Planck-Str. 31
78713 Schramberg
Deutschland

fon ..: 07422 9704-0
web ..: http://www.aundb.de
email : bornschein@aundb.de

aundb communication aus Schramberg ist eine Agentur für effiziente Kommunikation. Das Team setzt sich aus Spezialisten für Direktmarketing, Kundenbindung und Markenkommunikation zusammen. Der Branchenschwerpunkt liegt im Bereich
– Erneuerbare Energien, Bau, Modernisierung
– Einrichtung, Möbel, Textil
– Medizintechnik, Automation
– Verbände und Werbegemeinschaften

aundb communication befasst sich mit der Frage, wie Unternehmen, deutlich mehr Kunden gewinnen ohne deutlich mehr Geld investieren zu müssen, wie Kunden und vor allem Handwerkspartner oder Handelspartner an ein Unternehmen gebunden werden können und wie sich mit Verbundlösungen mehr erreichen lässt als im Alleingang. Diese Fragestellungen führen zu innovativen und individuellen Lösungen die vor allem mittelständischen Unternehmen helfen, ihre Marktposition zu halten und auszubauen.

Pressekontakt:

aundb communication gmbh
Herr Lars Bornschein
Max-Planck-Str. 31
78713 Schramberg
fon ..: 07422 9704-0
web ..: http://www.aundb.de
email : bornschein@aundb.de